Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Priv.-Doz. MMag. Dr. Franz Hartlieb, LLM

Franz Hartlieb ist Privatdozent am Institut für Unternehmensrecht und Internationales Wirtschaftsrecht der Karl-Franzens-Universität Graz. Er studierte Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Klagenfurt, Salzburg, Linz und Rom (Tor Vergata), war Studien- und Universitätsassistent an den Universitäten Klagenfurt und Graz sowie ein Jahr in einer Rechtsanwaltssozietät tätig. Anfang 2020 absolvierte er einen zweimonatigen Forschungsaufenthalt am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg. Im Juni 2022 hat ihn die Universität Graz mit einer Schrift an der Schnittstelle von Vertragsrecht und Gesellschaftsrecht („Verbandsvertragsrecht“; Verlag Manz 2023) für die Fächer Unternehmensrecht, Zivilrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht habilitiert. Franz Hartlieb wurde für seine Studien- und Forschungsleistungen mehrfach ausgezeichnet. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Unternehmens-, Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, im Zivilrecht (insbesondere Schuldrecht) sowie an der Schnittstelle von Wirtschaft und Recht (Ökonomische Analyse des Rechts, Recht und Betriebswirtschaft).

 

 

 

Priv.-Doz. Mag.iur. Mag.rer.soc.oec. Dr.iur. LL.M.oec.

Franz Hartlieb

Institut für Unternehmensrecht und Internationales Wirtschaftsrecht

Institut für Unternehmensrecht und Internationales Wirtschaftsrecht

Telefon:+43 316 380 - 3336

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.